Im Oktober stehen für die Widnauer Musikanten zwei grosse Auftritte bevor: Einerseits am Moschti Fäascht in Widnau und andererseits am Musikfest in Ellmau, im Tirol.

Moschti Fäascht (6. – 8. Oktober)

Die Musikgesellschaft Konkordia Widnau wandelt sich für das Moschti Fäascht 2017 zur Moschti Gesellschaft Konkordia Widnau (siehe Flyer). Kulinarisch stehen Winzernudeln, Würste vom Grill und selbstgemachter Apfelstrudel in unserer Beiz zum Angebot. Am Samstag und Sonntag gibt es die Möglichkeit, vier ausgewählte Edelbrände der Mosterei Kobelt zu degustieren. Kinder können zudem an den Nachmittagen den eigenen Apfelsaft mittels der Presse von der Mosterei Kobelt herstellen. Auch musikalisch steht einiges auf dem Programm. Mehr Infos und Fotos zu den Vorbereitungen für unser Beizli findest du im Facebook auf unserem Account oder in der Veranstaltungsinfo auf unserer Homepage

Am Freitag Abend unterhält die Konkordia zudem musikalisch die Besucher im Ingold-Festzeit mit Polkas, Märschen und modernen Melodien. Detaillierte Infos zum Moschti Fäascht findet ihr unter www.moschti-faescht.ch

Musikfest in Ellmau (13. – 15. Oktobe

Ein Wochenende später nimmt die Konkordia am 2. internationalen Blasmusikfestival in Ellmau, im Tirol, teil. Die Organisatoren erwarten zum 3-tätigen Fest rund 1’000 Musiker, 20 Musikvereine aus 9 Nationen und etwa 5’000 Zuschauer. Es ist somit die grösste Blasmusik-Veranstaltung im Tirol und die MGKW ist deshalb stolz, ein Teil davon zu sein! Weitere Infos findest du unter www.blasmusik-festival.com

Vorbereitungen fürs Moschti Fäascht: