Wunderschönes Sommerabendkonzert der MG Konkordia Widnau und der MG Kriessern

Viele Zuhörer wohnten dem Gemeinschaftskonzert  bei und genossen den Musikabend in vollen Zügen.

Am letzten Donnerstagabend trafen sich sehr viele Zuhörer und Zuhörinnen auf dem Platz vor der kath. Kirche in Widnau. Bei schönstem Wetter wohnten sie dem Gemeinschaftskonzert  der MG Konkordia Widnau und der MG Kriessern bei.

Die Kriessern Musikanten wurden von ihren Tambouren begleitet, die immer wieder die Zuhörer überraschten mit ihrem grossen Können und ihrer Show.

Unter der Leitung Norbert Frei bei den Kriessern Musikanten sowie die Widnauer Musikanten mit ihrem Dirigenten Thomas Wieser unterhielten die zahlreichen Gäste mit Melodien querbeet aus ihren Repertoiren – so hatte es für jedes Musikerohr ein Stück dabei, das ihm gefiel. Zum Schluss spielten die knapp 100 Musikanten noch zwei Märsche gemeinsam – sehr zur freude der Anwesenden.

Die Stimmung war ausgezeichnet an diesem schönen Sommerabend, der Applaus jeweils gross. Mit diesem Konzert bedankte sich die Konkordia Widnau bei allen Gönnern und Sponsoren, die sie das ganze Jahr hindurch unterstützen. Nach dem Konzert sind die Besucher noch lange mit den Widnauer und Kriessern Musikanten zusammengesessen und haben die alten und neuen Freundschaften zupflegt.

Der nächste Auftritt der Widnauer Musikanten ist am 1. August an der Bundesfeier im Freibad Widnau.